Skip to main content

Werbeseite - Induktionsherd Vergleich

Silit 23684411 Topf-Set 10-teilig Achat

(4.5 / 5 bei 193 Stimmen)

Werbeanzeige


Silit Kochgeschirr-Set „Achat“, 10-teilig

Die Firma Silit gehört zum deutschen Konzern WMF und ist ein eigenständiger Premiumhersteller mit eigener Marke. Silit-Kochgeschirr ist bekannt für hochwertige Qualität mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Mit dem Kochgeschirr-Set „Achat“ präsentiert uns Silit seit Jahren ein – für deren Verhältnisse – relativ günstiges Kochgeschirr in guter Qualität. Diese Meinung vertreten nicht nur wir, sondern auch die vielen zufriedenen Käufer dieses Kochgeschirr-Sets.

Kochgeschirr-Set

Das Set „Achat“ ist 10-teilig und besteht aus folgenden Teilen:

1 x Bratentopf mit Deckel ⌀ 20cm Achat 2,6l
1 x Fleischtopf mit Deckel ⌀ 16cm Achat 1,9l
1 x Fleischtopf mit Deckel ⌀ 20cm Achat 3,3l
1 x Fleischtopf mit Deckel ⌀ 24cm Achat 5,6l
1 x Stielkasserole ohne Deckel ⌀ 16cm Achat 1,5l
1 x Milchtopf ohne Deckel ⌀ 14cm Achat 1,8l
1 x Dämpfeinsatz ⌀ 20cm
1 x Pfanne hoch ⌀ 24cm
1 x Brat- und Sevierpfanne mit Antihaftbeschichtung ⌀ 28cm
1 x Glasdeckel ⌀ 24cm

Mit diesem umfangreichen Kochgeschirr-Set bleiben im Alltag keine Wünsche offen. Es beinhaltet alles, was beim Kochen benötigt wird.

Material und Verarbeitung

Bei dem Material handelt es sich um polierten und rostfreien Edelstahl 18/10. Genau wie bei WMF beträgt der Stahlanteil 72 %, Chrom 18 % und Nickel 10 %.

Die Deckel sind aus Glas, so weiß man jederzeit, wie es um das Kochgut steht. Sie besitzen einen Edelstahlring sowie ergonomisch geformte Griffe, ebenfalls aus Edelstahl. Beim Anfassen der Deckel ist allerdings Vorsicht geboten. Diese können durch den heißen Wasserdampf enorm heiß werden. Edelstahl ist bekannt für seine etwas schlechtere Wärmeleitfähigkeit, dafür speichert er die Wärme über eine längere Zeit. Abgesehen davon ist dieser Edelstahl äußerst robust und langlebig.

Dagegen lassen sich die Griffe an den Töpfen so gut wie immer ohne Topflappen anfassen. Sie sind punktgeschweißt und ebenso aus Edelstahl wie die Griffe der Deckel. Aufgrund dessen gibt es auch keine Probleme beim Umfüllen. Äußerst praktikabel ist in diesem Zusammenhang der ausgestellte Schüttrand dieser Töpfe, denn selbst Soßen können so ohne zu Kleckern umgefüllt werden.

Silit verwendet als Boden den Silitherm®-Allherdboden, der – wie der Name bereits verspricht – den Einsatz des Kochgeschirrs auf jeder Herdart zulässt.
Damit das Kochgut schnell und energiesparend erhitzt werden kann, nutzt Silit einen verkapselten Kochtopfboden, der die Wärme nicht nur gleichmäßig verteilt, sondern auch lange speichert. Im Übrigen können die Töpfe auch im Backofen bei einer Temperatur bis zu 180 Grad Celsius verwendet werden.

Design, Verarbeitung und Besonderheiten

Das Kochgeschirr-Set „Achat“ besitzt ein elegantes Design, wie es von Edelstahl-Geschirr nicht anders zu erwartend ist. Im Gegensatz zu früheren Versionen dieses Kochgeschirrs haben die aktuellen Töpfe keine integrierte Messskala mehr für das Abmessen von Flüssigkeiten. Nützlich bleibt jedoch der Dampfeinsatz zum schonenden Zubereiten von Fisch und Gemüse.

Preis-Leistungs-Verhältnis und Fazit

Die Verarbeitung und die Qualität des Kochgeschirrs ist für diesen Preis mehr als in Ordnung, zumal es sich um deutsche Markenware handelt. Aus diesem Grund schließen wir uns der Meinung vieler zufriedener Kunden an und können das Kochgeschirr-Set „Achat“ bedenkenlos empfehlen.

Werbeanzeige