Skip to main content

Werbeseite - Induktionsherd Vergleich

Bosch PIT645F17E

(4 / 5 bei 8 Stimmen)

Werbeanzeige

HerstellerBosch
Leistung1400 Watt
Produktabmessungen51,3 x 58,3 x 5,7 cm
Kochfelder4
Gewicht11 KG

Bosch PIT645F17E Induktionsherd

Kochzonen, Leistung und Komfortmerkmale
Das Bosch Induktionskochfeld PIT645F17E hat insgesamt 4 Kochzonen. Mit Hilfe von CombiZone lassen sich zwei Kochzonen schnell und einfach zu einer größeren Kochzone verbinden. Jede Kochzone lässt sich fein über 17 Leistungsstufen individuell regulieren. Eine PowerBoost-Funktion verkürzt die Ankochzeiten beinahe um die Hälfte, und mit der Anzeige des Energieverbrauchs des letzten Kochvorgangs lässt sich beim zukünftigen Kochen sogar Energie sparen.

Mittels DirectSelect wird nicht nur die Kochzone einfach ausgewählt, auch die gewünschte Temperatur lässt sich damit für jede Kochzone individuell einstellen. Für minutengenaues Garen gibt es zusätzlich – ebenfalls für jede Kochzone – einen Timer mit Abschaltfunktion.

Sollte beim Kochvorgang wider Erwarten etwas übergelaufen sein und sich die Kochstelle automatisch abgeschaltet haben, lässt sich der Kochvorgang mittels der ReStart-Funktion schnell und einfach per Tastendruck fortsetzen. Was die Sicherheit angeht, verfügt jede Kochzone über eine 2-stufige Restwärmeanzeige. Und um während des Kochens schnell mal über die Keramik zu wischen, gibt es die Wischschutzfunktion. Damit können sich die Einstellungen nicht verstellen und bleiben erhalten.

Design und Bedienung

Die mit einem Edelstahlrahmen eingefasste schwarze Glaskeramik zeigt auf der linken Hälfte zwei überdimensionale Kreuze und rechts zwei herkömmliche runde Kochzonen. Unterhalb davon befinden sich die Sensortasten und die Anzeigen.

Werbeanzeige